Tipps & Termine

Tipps & Termine

Prüft alles,
und behaltet
das Gute.

1 Thess 5,21

Themen-Abend „Pränatal-Diagnostik – Vision, Illusion, Selektion?“

Haus im Park
Eintritt frei;
Veranstalter: Ärztekammer Bremen, KulturAmbulanz

Pränatal-Diagnostik – Was ist das? Es ist ein anderes Wort für vorgeburtliche Untersuchung. Das heißt: Man kann etwas über ein Ungeborenes herausfinden. Bevor es zur Welt kommt. Man untersucht es noch im Bauch von der Mutter. Zum Thema Pränatal-Diagnostik gibt es viele Fragen.

Es sind Fragen an alle Menschen. Zum Beispiel diese Fragen: Glauben schwangere Frauen, sie müssen Pränatal-Diagnostik machen? Was ist mit Menschen mit Down-Syndrom? Haben sie ein Lebens-Recht? Was erwarten Menschen von der Pränatal-Diagnostik? Zuerst gibt es einen Vortrag. Danach diskutieren alle zusammen über Pränatal-Diagnostik. Alle können ihre Meinung zu diesem Thema sagen.

Referent: Dr. Michael Wunder, Leiter Beratungszentrum Stiftung Alstertal Hamburg, ehem. Mitglied des deutschen Ethikrates

Moderation: Beate Hoffmann, Journalistin

Gesprächs-Gäste:
Joachim Steinbrück, Landes-Behinderten-Beauftragter
Dr. Armin Neumann, Pränatal-Mediziner
Gabriele Frech, Cara, Beratungs-Stelle zu Schwangerschaft und Pränatal-Diagnostik
Bernhard Memering, Ethik-Komitee Klinikum Bremen-Ost,
Gedenk-Kreis Heiner Holthusen, der ein Down-Syndrom hat

Vor der Veranstaltung kann man eine Führung mit Dr. Burkhard Mehl machen.

Auskunft und Anmeldung
KulturAmbulanz
Tel. 0421 – 408 1757
info@kulturambulanz.de
Mo – Do 9.00 – 15.00 Uhr

Startdatum:
21.06.2017
Startzeit:
17:00 Uhr