Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen

Mein Geist jubelt

über Gott,

meinen Retter.

Magnifikat

01.04.2011

Burkina-Faso-Woche

Vom 03. bis 09. April an der St.-Johannis-Schule

Pressemitteilung des Katholischen Gemeindeverbandes in Bremen vom 31.03.2011

 

Burkina-Faso-Woche an St.-Johannis-Schule

Schüler sammeln mit Aktionen für Hilfsprojekte

 

Bremen (mh) Vom 3. bis zum 9. April steht die St.-Johannis-Schule in Bremen wieder ganz im Zeichen von Burkina Faso. Schüler und Lehrer der katholischen Schule haben für die 39. Burkina-Faso-Woche zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen vorbereitet, mit denen sie Geld für Hilfsprojekte in einem der ärmsten Länder der Welt sammeln.

Los geht es mit einem Benefizkonzert für Burkina Faso am Sonntag, den 3. April um 19.30 Uhr in der Propsteikirche St. Johann. Höhepunkte der Burkina-Faso-Woche sind der Sponsorenlauf in den Wallanlagen am 5. April, für den um 11.15 Uhr der Startschuss fällt, das Luftballonfliegen auf dem Marktplatz am 8. April um 10.30 Uhr sowie der große Flohmarkt am 8. und 9. April in der Dechanatstraße. Erwartet werden zu den Aktionen auch Gäste aus Burkina Faso.

Von Montag bis Freitag gibt es täglich Aufführungen des Stückes „McBest“ von der Theater-AG der Schule. Beim Sponsorenlauf am Dienstag, den 5. April um 11.15 Uhr in den Wallanlagen, laufen auch Gäste aus Burkina-Faso mit. Das traditionelle Flaschenschätzen, bei dem das Gewicht von Reis und Hirse geschätzt werden muss, findet in den Unterrichtspausen statt, am 6. April für die weiterführenden Schulen und am 7. April für die Grundschule.

Am Donnerstag, den 7. April wird in der Turnhalle Musik gemacht: Um 11.00 Uhr gibt es eine Musik-Show der 5. Klassen, um 18.00 Uhr eine Musik-Show der Bläser-AG, der Chöre und Klassenorchester. Zudem wird das Musical „Des Kaisers neue Kleider“ aufgeführt.

 

Am Freitag, den 8. April um 10.15 Uhr treten beim Volleyballspiel wieder Lehrer gegen Schüler an. Um 10.30 Uhr gibt auf dem Marktplatz der Präsident der Bremischen Bürgerschaft Christian Weber das Startsignal für das Luftballonfliegen. Um 17.30 Uhr werden Basar, Trödelmarkt, Second-hand-Shops, Eine-Welt-Laden und Spielzeugstand im 1. und 2. Stock der St.-Johannis-Schule an der Dechanatstraße eröffnet. Der Tag endet mit einer Theateraufführung um 20.00 Uhr in der Aula der Grundschule, Tiefer 12. Karten zum Preis von 2,50 Euro können in der Schule erworben werden.

Die 39. Burkina-Faso-Woche endet am Samstag, den 9. April mit dem großen Flohmarkt, der von 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr in den Räumen und Fluren der St.-Johannis-Schule stattfindet. Ausführliche Informationen über die geförderten Projekte in Burkina Faso gibt es im Raum 102.

 

Hinweis für die Redaktionen:

 

Als Fototermine besonders zu empfehlen:

05.04., 11.15 Uhr Startschuss für den Sponsorenlauf in den Wallanlagen mit Gästen aus Burkina Faso;

08.04., 10.30 Uhr Luftballonfliegen auf dem Bremer Marktplatz.

 

Das detaillierte Programm und weitere Informationen zur diesjährigen Burkina-Faso-Woche erhalten Sie in der St.-Johannis-Schule bei Andreas Putz (Tel.: 0421/3694182).

 

Foto (Andreas Putz):

Kinder 2010 in Kaya.