Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen

17.03.2011

Joggen für Burkina Faso

Schüler der St.-Johannis-Schule suchen Unterstützer für Sponsorenlauf in den Wallanlagen

Bremen (mh) Die Klasse 8b der St.-Johannis-Schule ist schon ganz im „Burkina-Faso-Aktions-Fieber“, das alljährlich an der katholischen Schule in Bremen ausbricht. Vom 3. bis zum 9. April ist es wieder soweit: mit Konzerten, großem Flohmarkt, Sponsorenlauf in den Wallanlagen, Luftballonstart auf dem Marktplatz und weiteren Aktionen sammeln die Schüler für Hilfsprojekte in Burkina Faso. Im letzten Jahr kamen so 48.500,00 Euro zusammen.

Die Klasse 8b ist mit ihrer Klassenlehrerin Annemone Scheidt und ihrem Klassenlehrer Jürgen Roidel für die Vorbereitung des Sponsorenlaufes am 5. April in den Wallanlagen verantwortlich. 342 Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen der St.-Johannis-Schule können dann von 11.15 Uhr bis 13.15 Uhr für Burkina Faso durch die Wallanlagen joggen. Jetzt suchen sie unter Familienangehörigen, Freunden und Firmen Sponsoren, die sie für jede gelaufene Runde mit einem frei zu wählenden Betrag unterstützen.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b sind mit Eifer bei der Sache: Denise Sajke und Bilge Gül Yilmaz suchen Bilder von den Hilfsprojekten in Burkina Faso für ein Infoposter aus. Sascha Jahn und Marcel Bujotzek schneiden und lochen die Laufzettel, die alle Kinder während des Sponsorenlaufes um den Hals tragen. Auf ihnen werden die gelaufenen Runden bescheinigt. Die Bänder für die Laufzettel schneiden Annika Dierks und Sascha auf die richtige Länge.

Lara Lonski, Lea Johanning und Monika Pergjoni bereiten Referate vor, mit denen sie jüngere Schüler über den Sponsorenlauf informieren. Darya Hamp zeichnet auf einer Karte den Streckenverlauf ein, damit die Plätze für die Absperrungen und die Streckenposten markiert werden können. Kevin Wagner und Philipp Jankowski zählen die Informationsbriefe für die Eltern ab und sortieren sie für die einzelnen Klassen in Klarsichtfolien. Einen besonderen Job hat sich Florian Scholly für den Sponsorenlauf ausgesucht: er macht den „Antreiber“ für die Läufer. „Ich will den Leuten Mut machen, dass sie nicht aufgeben und möglichst viele Runden für Burkina Faso laufen“, so der 14Jährige.

Wer sich als Sponsor beteiligen und die Schülerinnen und Schüler bei ihrem Lauf für Burkina Faso unterstützen möchte, erhält Informationen bei Annemone Scheidt unter Tel.: 0421/2238185. Spendenbescheinigungen werden auf Wunsch ausgestellt.

Bilder (Martina Höhns):
Für die fotografierten Kinder liegen der Schule Einwilligungserklärungen vor, dass sie fotografiert werden dürfen.
- Annika Dierks und Sascha Jahn scheiden die Startbänder für den Sponsorenlauf;
- Sascha Jahn und Marcel Bujotzek schneiden und lochen die Laufzettel;
- Die Lehrer Andreas Putz, Annemone Scheidt und Jürgen Roidel mit Hausmeister Ewald Grohnert (von links nach rechts);
- Darya Hamp zeichnet den Streckenverlauf durch die Wallanlagen nach;
- Monika Pergjoni bereitet ein Referat für jüngere Schüler vor;
- Denise Sajke und Bilge Gül Yilmaz bereiten ein Infoposter vor.