Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen

Ich kann nichts anderes geben,

als was du mir schenkst.

Hl. Katharina von Siena

24.06.2011

Senioren aus Bremer Westen in Wietmarschen

Wallfahrtsort Wietmarschen besucht


Pressemitteilung des Katholischen Gemeindeverbandes in Bremen vom 24.06.2011

Senioren aus Bremer Westen besuchen Wietmarschen

Bremen (mh) Wietmarschen, der kleine Wallfahrtsort zwischen Lingen und Nordhorn, war das Ziel von 38 Senioren aus dem Bremer Westen. Am 16. Juni 2011 machte sich die Gruppe gemeinsam mit Pastor Martin Luttmann aus der Pfarrei St. Marien bei strahlendem Sonnenschein auf den Weg.

Reiseführerin war Marlies Lüer, die die Reise zusammen mit Michael Wiegandt und Anne de Vries vorbereitet hatte. Vor Ort bekamen die Bremer eine kundige Führung durch die Wallfahrtskirche und die Reste der alten Stiftsgebäude vom Wietmarschener Heimatverein. Das ehemalige Kloster Wietmarschen wurde 1152 gegründet. In der Wallfahrtskirche wird bis heute einen Mutter-Gottes-Statue besonders verehrt.

Neben der Besichtigung standen auch ein gemeinsamer Gottesdienst und ein ausgiebiges Mittagessen auf dem Programm.

Bild:
Pastor Martin Luttmann feiert mit Senioren aus dem Bremer Westen Gottesdienst im Wallfahrtsort Wietmarschen.