Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen

24.04.2015

Foto: Dr. Martina Höhns

Wahlaktionstag an der St.-Johannis-Schule am 29. April

Schülerinnen und Schüler befragen Politikerinnen und Politiker

Am Mittwoch, den 29. April findet an der St.-Johannis-Schule im Bremer Schnoor ein Wahlaktionstag statt, den der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Bremen in Kooperation mit dem Bremer Jugendring und der Katholischen Studierenden Jugend (KSJ) organisiert. Rund 100 Schülerinnen und Schüler der 10. und 11. Jahrgangsstufe, also Erstwählerinnen und Erstwähler, werden mit Vertreterinnen und Vertretern verschiedener Parteien diskutieren, Workshops besuchen und einen Einführungsvortrag vom Präsidenten der Bremischen Bürgerschaft Christian Weber zum Thema „Warum sind Demokratie und Wahlen wichtig?“ anhören.

„Den Schülerinnen und Schülern soll am Wahlaktionstag die Verbindung von Wahlen und der Einflussnahme auf die Gestaltung ihres Umfeldes deutlich gemacht werden. So versuchen wir, den Jugendlichen das Thema „Demokratie und Partizipation“ näher zu bringen und über die Wahlprogramme der Parteien zu informieren“, sagt Monica Merkel, Jugendbildungsreferentin beim BDKJ Bremen.

Vormittags besuchen die Schülerinnen und Schüler Workshops zum Thema „Demokratie und Partizipation“. Nachmittags können sie mit Vertreterinnen und Vertretern von sechs Parteien ins Gespräch kommen, sich über ihre Wahlprogramme informieren und gemeinsam mit ihnen darüber diskutieren. Erwartet werden von der SPD: Sarah Ryglewski, stellvertretende Landesvorsitzende und Mustafa Güngör, Sprecher für Bildungspolitik, von der CDU: Heiko Strohmann, stellvertretender Fraktionssprecher, von Bündnis 90/ Die Grünen: Matthias Güldner, Fraktionsvorsitzender, von der Partei Die Linke: Miriam Strunge, Kandidatin für die Bremische Bürgerschaft, von der FDP: Lencke Steiner, Spitzenkandidatin und von der Piratenpartei: Robert Bauer, Spitzenkandidat und Volker Menge, Landesvorsitzender.

Den letzten Wahlaktionstag hat der BDKJ 2011 mit ca. 150 Kindern in der Bremischen Bürgerschaft veranstaltet.

Das Programm des Wahlaktionstages sowie den vorgesehenen Zeitablauf finden Sie im Anhang.

Hinweis für die Redaktionen: Auf Wunsch der Veranstalter sind beim Wahlaktionstag Hörfunk und Fernsehen leider nicht zugelassen. Vertreterinnen und Vertreter von Zeitungen und Fotografen können am Wahlaktionstag teilnehmen, der im Willehad-Saal sowie in verschiedenen Klassenräumen der St.-Johannis-Schule stattfindet. Eingang über die Dekanatstr. 9 gegenüber vom Landherrnamt.

Bitte melden Sie sich bis zum 28.04. an bei Monica Merkel, Bildungsreferentin des BDKJ unter Tel.: 0421/ 326584 oder 0152/56452182 oder per Mail: info@remove-this.bdkj-bremen.de. 

Bremen (mh) Pressemitteilung des Katholischen Gemeindeverbandes in Bremen vom 24.04.2015.