Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen

Ich kann nichts anderes geben,

als was du mir schenkst.

Hl. Katharina von Siena

02.12.2015

Fotos: Kath. Gemeindeverband / 1-5 Christoph Brüwer / 6-8 Dr. Martina Höhns

In St. Benedikt beginnen die Umbauarbeiten

Kirche wird zur Unterkunft für Flüchtlinge

Voraussichtlich ab Mitte Dezember wird die St. Benedikt-Kirche in Woltmershausen als Notunterkunft für rund 40 Flüchtlinge bereitstehen. Darauf haben sich die Behörden mit der katholischen Kirche in Bremen geeinigt. Die Nutzungsdauer ist für ein Jahr vorgesehen. Die Gemeindemitglieder feiern ihre Gottesdienste während dieser Zeit im Gemeindesaal.

Heute (2. Dezember) haben die Umbauarbeiten in der Kirche begonnen. Altar, Taufbecken und Ambo bleiben an ihrem jetzigen Standort und werden mit Folie bedeckt und mit Holzplatten umbaut. Die Umbauarbeiten werden von der Firma A + W Bildungszentrum - Sozialwerk der KAB/CAJ e.V. aus Sögel ausgeführt. Private Bereiche für Familien und Einzelpersonen werden mit Stellwänden abgetrennt, um den Innenraum wohnlich zu gestalten. Im Innenhof zwischen Kirchengebäude und Pfarrheim werden zwei Sanitärcontainer mit jeweils drei Duschen und zusätzlichen Toiletten aufgestellt.

Die St. Benedikt Kirche gehört zur Pfarrei St. Franziskus. Pfarrer ist seit 2013 Johannes Sczyrba.

Einige Berichte über die Umnutzung der Kirche finden Sie hier:

buten un binnen vom 12.12.2015

Buten un Binnen vom 02.12.2015

Bild Online vom 02.12.2015

Weser Kurier vom 13.11.2015 

Sat1 Regional vom 12.11.2015

Radio Bremen vom 06.11.2015

Weser Report vom 28.10.2015

Bremen (cb) Pressemitteilung des Katholischen Gemeindeverbandes in Bremen vom 02.12.2015.