Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen

11.02.2016

Krieg. Macht. Bilder – Krieg und Gewalt in Bild und Film

Veranstaltung der Katholischen Friedensbewegung am 20. Februar

Am Samstag, den 20. Februar lädt die Internationale Katholische Friedensbewegung Pax Christi ein zu einer Veranstaltung mit Professor Lars Bauernschmitt von der Hochschule für Fotojournalismus in Hannover zum Thema „Krieg. Macht. Bilder. Die (Un-) Möglichkeit der Darstellung von Krise, Krieg und Gewalt“. Sie findet von 14.30 Uhr bis 16.45 Uhr statt im Pfarrheim St. Johann in der Kolpingstraße/Ecke Süsterstraße 1 im Schnoor in Bremen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Veranstaltung geht der Frage nach, wie Bilder eingesetzt werden, um Menschen davon zu überzeugen, dass nicht Diplomatie, sondern der Waffengang ein notwendiges Mittel des politischen Handelns sein soll. Dazu wird die Geschichte der Kriegsfotografie dargestellt. Lars Bauernschmitt zeigt die Möglichkeiten auf, wie Kriegsparteien durch die Auswahl von Bildern Stimmung für einen Kriegsgang erzeugen. In Workshops setzen sich die Teilnehmer mit der Darstellbarkeit von Krise, Krieg und Gewalt, ihren Wirkungen und Grenzen auseinander.

Anmeldung und weitere Informationen unter Tel.: 0541/21775, Mail: os-hh@remove-this.paxchristi.de.

Bremen (mh) Pressemitteilung des Katholischen Gemeindeverbandes in Bremen vom 10.02.2016.