Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen

Prüft alles,
und behaltet
das Gute.

1 Thess 5,21

11.08.2016

Großes Fußballturnier der Katholiken

St. Johann siegt bei der Jugend, St. Hildegard bei den Vätern

Pressemitteilung des Katholischen Gemeindeverbandes in Bremen vom 11.08.2016

Großes Fußballturnier der Katholiken
St. Johann siegt bei der Jugend, St. Hildegard bei den Vätern


Bremen. Am Sonntag, den 07. August  2016 hat die katholische Kirche in Bremen das jährliche Dekanatsfußballturnier der Väter und das der Jugend erstmals gemeinsam auf der Anlage des ATS Buntentor auf dem Stadtwerder ausgetragen. Bei den Vätern waren fünf  Mannschaften gemeldet. Bei den Jugendlichen spielten vier Teams um den Sieg.

Beim Väterturnier begrüßten die Sieger des Vorjahres, also die Männer aus der Mannschaft St. Hildegard II, die Teilnehmer. Nach einem Segensgebet von Pastor Volker Kupka, wurde bei den Vätern im Modus Jeder gegen Jeden um den Wanderpokal gespielt. In spannenden und umkämpften Partien blieben alle Akteure, von denen ein Großteil sonst nicht fußballerisch aktiv ist, ohne ernsthafte Blessuren. Am Spielfeldrand feuerten viele Familien die Spieler an und es gab zahlreiche Kontakte und Gespräche über die Gemeindegrenzen hinweg.

Am Ende war der alte auch der neue Sieger. Die Mannschaft St. Hildegard II setzte sich mit vier Siegen durch. Auf Platz zwei folgte die Mannschaft von St. Antonius. Die weiteren Plätze gingen an St. Johann und St. Georg. St. Franziskus belegte den fünften und somit letzten Platz. 

Im Turnier der Jugendmannschaften war das Team von St. Johann im Endspiel siegreich und konnte hier den Wanderpokal für ein Jahr in den Schnoor holen.
 

Text und Bilder: Manfred Egert