Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen

Ich bin das Brot
des Lebens.

Joh 6,48

09.03.2017

Kinderbuchautor Klaus Baumgart in der Kita St. Elisabeth / Fotos: Kath. Gemeindeverband - Christoph Brüwer

Von Drachen, Sternen und Hasen

Autorenbegegnung mit Klaus Baumgart in Kita St. Elisabeth

Rund 50 junge Zuhörer lauschten am 8. März gebannt den Erzählungen von Klaus Baumgart. Der Kinderbuchautor war zu einer Autorenbegegnung in die Kindertagesstätte St. Elisabeth in Hastedt eingeladen. Mit dabei waren auch Kinder aus der Kita St. Marien aus Walle. Der Verfasser von so bekannten Kinderbüchern wie „Lauras Stern“, „Tobi, der kleine grüne Drache“ und „Keinohrhasen und Zweiohrküken“ trug Geschichten aus seinen Werken vor und projizierte dazu Bilder an die Wand.

„Kinder wissen manchmal mehr als Erwachsene, weil sie noch viel Fantasie haben“, ist Klaus Baumgart überzeugt. Mit Fragen band er die Kinder immer wieder in seine Erzählung ein. Die Kinder verblüfften die Erzieherinnen und Erzieher dabei mit Details aus den Bildern, an die sie sich erinnern konnten. Dabei lachten die Kinder über den kleinen grünen Drachen Tobi, der im Kakao seiner Freundin Anna badete, freuten sich mit Laura über den zurückgekehrten Stern und fühlten mit dem Keinohrhasen, der keine Freunde fand.

„Es ist mir wichtig, in den Büchern eine Botschaft zu vermitteln“, erklärte Baumgart seine Absicht beim Verfassen und Illustrieren der Geschichten. Er suche bei Autorenbegegnungen immer wieder den Kontakt zu Kindern, um Feedback zu seinen Büchern zu bekommen. Gerade im jungen Alter seien die Entwicklungsstufen sehr kurz und die Kinder würden so immer wieder verschiedene Dinge wahrnehmen. Uta Biniasz, Leiterin der Kindertagesstätte St. Elisabeth ermunterte die Kinder, zu Hause viel von der Autorenlesung zu erzählen. Die Eltern seien schon gespannt zu erfahren, wie die Kinder die Autorenbegegnung erfahren haben, so Biniasz.

Die katholischen Kitas St. Elisabeth und St. Marien nehmen seit 2016 am Projekt Bücher-Kita teil. Durch dieses Projekt werden Sprachentwicklung und sprachliche Bildung von Kindern in Bremer Kitas gefördert. Im Rahmen dieses Projektes fand die Autorenbegegnung mit Klaus Baumgart statt.

Foto (Christoph Brüwer): Kinderbuchautor Klaus Baumgart war in der Kita St. Elisabeth zu Gast.

Bremen (cb) Pressemitteilung des Katholischen Gemeindeverbandes in Bremen vom 09.03.2017.