Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen

16.07.2012

Jubiläumsparty der St.-Antonius-Schule

Gute Stimmung in Osterholz

Über 200 Gäste bei Jubiläumsparty der St.-Antonius-Schule

Bremen (mh) Gut 220 Gäste haben am Freitag den 13. Juli das 25jährige Schuljubiläum der katholischen St.-Antonius-Schule im „Haus im Park“ an der Züricher Str. 40 gefeiert. Der Schulchor und die Band Jester´s Mind mit Norbert Mießner sorgten für stimmungsvolle Musik.

Die Kinder der 4. Klasse verkauften unter dem Titel „Schubiläums-Kurier“ eine Jubiläumszeitung mit Informationen über das Schulleben, die sie selbst geschrieben hatten. Von Schulelternsprecherin Iris Bley-Schultze wurde eine „Spielkiste“ organisiert, in der jung und alt etwas Passendes zum Spielen finden konnten. Pommes, gegrilltes Fleisch und Würstchen gab es zur Stärkung.

Schulleiterin Annette Prevot war zufrieden mit der Jubiläumsparty: „Die Stimmung war gut. Das ganze Kollegium war da und gehörte zu den eifrigsten Tänzerinnen und Tänzern“. Zu den Gästen gehörten auch Leone Senatore und sein Vater, die sich um die Dekoration kümmerten (Bild) und viele ehemalige Schülerinnen und Schüler. Falco Brüggemann und Josephine Droste stöberten in einem Abschiedsbuch für ihre frühere Klassenlehrerin und mussten über ihre Kinderschrift von damals schmunzeln. Die ältesten ehemaligen Schüler auf der Party waren Dennis Peichert und Daniela Apitz, die die Schule 1988/89 besucht hatten. Dennis Peichert hat gerade seinen Abschluss in Maschinenbau/Energietechnik in Hamburg gemacht und Daniela Apitz arbeitet als OP-Schwester im Klinikum Bremen-Ost.

Weitere Informationen bei Annette Prevot unter Tel.: 0421/ 424299.

Bilder:
- Leone Senatore und sein Vater dekorieren für die Jubiläumsparty (Annette Prevot);
- Luftballons zum 25jährigen Jubiläum der St.-Antonius-Grundschule in Osterholz (Martina Höhns).

Pressemitteilung des Katholischen Gemeindeverbandes in Bremen vom 18.07.2012.