Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen

19.10.2012

Gottesdienst unter den Schwingen eines Flugzeugs

St. Franziskus feiert Jubiläumsgottesdienst

Gottesdienst unter den Schwingen eines Flugzeugs
Katholische Pfarrei St. Franziskus feiert Jubiläumsgottesdienst zum 5-jährigen Bestehen in der Bremenhalle des City Airports Bremen

Der 06. Oktober war für die katholische Pfarrei St. Franziskus ein besonderer Tag. Gemeinsam mit Weihbischof Theodor Kettmann aus Osnabrück feierte sie in der Bremenhalle des Flughafens den Gottesdienst zu ihrem fünfjährigen Bestehen. Der Flughafen, der die Gemeindeteile geografisch voneinander trennt und die Gemeinde zerschneidet, wurde bewusst als verbindender Mittelpunkt für diesen Anlass gewählt. Dem Franziskuswort "Komm, wenn es dir gut tut" folgten fast 500 Gemeindemitglieder zum Gottesdienst und zum anschließenden Beisammensein.
Die Pfarrei St. Franziskus entstand 2007 durch die Zusammenlegung der vier ehemaligen Gemeinden im Bremer Süden. Zu ihr gehören etwa 9.500 Personen aus beinahe 100 verschiedenen Nationen.
Über ein Jahr hat ein Vorbereitungsteam von Ehrenamtlichen in Zusammenarbeit mit unserer Pastoralreferentin Carla Böhnstedt auf diesen Tag hin gearbeitet. Dazu wurde unter der Leitung von Yvonne Sextroh eigens ein gemeinsamer Projektchor der vier Kirchenorte gegründet. Außerdem komponierten Dr. Oliver und Anja-Maren Rosteck Stücke für Klavier und Querflöte.
 Am Jubiläumstag begannen etwa 30 Helfer bei strömenden Regen schon am frühen Morgen, für den Nachmittag alles aufzubauen. Unter anderem waren 450 Stühle aufzustellen, die Bühne für die heilige Messe vorzubereiten, Ordnerdienste einzuteilen, die Tontechnik auf die Chöre und Musizierenden einzustellen und die Halle festlich zu schmücken. Die Stimmung hellte sich im Laufe des Vormittages ebenso auf wie die Witterung. Beim Gottesdienst wurden die Sonnenblumen in der Bremenhalle dann durch die einfallende Abendsonne kräftig erleuchtet.
Am Nachmittag strömten die Gottesdienstteilnehmer unter anderem mit einem Sonderzug der Bremer Straßenbahn herbei. Der jüngste Besucher war dabei unter einem Jahr alt und der älteste weit über 90. Zum Gottesdienst zogen Messdiener, Kommunionkinder, Diakone und Priester mit ein. Musikalisch wurde die Festmesse von der Schola Picantus unter der Leitung von Brigitte Schulz mit dem Lied "Komm, wenn es dir gut tut !" (Jubiläumsmotto) eröffnet.

"In den 33 Jahren seit ich Bischof bin, habe ich noch nie einen Gottesdienst auf einem Flughafen gefeiert" stellte Weihbischof Kettmann das Besondere dieses ungewöhnlichen Gottesdienstes heraus. In seiner Predigt, die mit verschiedenen Symbolen umrahmt wurde, ging er auch auf das in der Bremenhalle ausgestellte Flugzeug ein. Die Junkers W33 Bremen - D1167 ist die Originalmaschine, die 1928 den ersten Flug von Europa nach Nordamerika schaffte. "So wie dieses Flugzeug als erstes gegen den Wind den Atlantik überquert hat, müssen wir Christen heute gegen den Strom schwimmen und eine menschliche Welt gestalten" so Weihbischof Kettmann. Er verwies auch darauf, dass der Flughafen selbst ein Sinnbild dafür ist, die Botschaft Jesu in die Welt zu tragen.
Zum Abschluss des Gottesdienstes bedankten sich der stellvertretende Vorsitzende des Kirchenvorstandes Peter Kaune und die Vorsitzende des Pfarrgemeinderates Margit Domsky bei Weihbischof Kettmann und allen, die diesen Tag durch ihr ehrenamtliches Engagement ermöglicht haben. 
Nach dem Gottesdienst gab es bei einer stärkenden Suppe und Schmalzbroten viele gute Begegnungen zwischen Gemeindemitgliedern von allen vier Kirchenorten. Die Besucher  bekamen ein Schokoladentäfelchen mit der Einladung "Komm, wenn es dir gut tut" als süße Erinnerung mit auf den Heimweg. 

Text: Pfarrei St. Franziskus in Bremen, Rainer Lührmann, Pfarrer.

Büro St. Hildegard
Alfred-Faust-Str. 45
28277 Bremen
Tel.: 0421-80 95 62 20
Fax: 0421 80 95 62 51
E-Mail: pfarrbuero-sthildegard@remove-this.stfranziskus-bremen.de

Büro Herz Jesu im Altenzentrum St. Michael Kornstr. 371
28201 Bremen
Tel.: 0421-80 95 62 40
E-Mail: pfarrbuero-herz-jesu@remove-this.stfranziskus-bremen.de

Hompage: www.stfranziskus-bremen.de