Urlaub im Kloster

Urlaub im Kloster

In vielen Klöstern in Deutschland sind Frauen und Männer aller christlichen Bekenntnisse und suchende Menschen zum Mitleben willkommen. In einer Atmosphäre der Ruhe und klösterlichen Gemeinschaft gibt es die Möglichkeit, zu sich selbst zu finden und Gott näher zu kommen.
Viele Klöster nehmen während des ganzen Jahres Gäste nach Vereinbarung auf, für einzelne Tage, ein verlängertes Wochenende oder eine ganze Woche. Nach Vereinbarung können Sie in vielen Gemeinschaften auch länger bleiben. Bewährt hat sich für den ersten Aufenthalt etwa eine Woche.

Viele Klöster und kirchliche Bildungshäuser machen spezielle Kursangebote (Meditations- und Bibelkurse, Einführung ins Gebet etc.) oder bieten Exerzitien, Besinnungs- und Einkehrtage an.

Auf der Seite "Kloster auf Zeit" bietet die deutsche Ordensobern-Vereinigung die Möglichkeit, gezielt zu suchen.

Das Buch „Der Klosterurlaubsführer“ von Hanspeter Oschwald bietet praktische Infos, Tipps und erläuternde Hinweise zu den Klöstern, die ihre Tore für Gäste öffnen.

Wissenswertes

Mehr Infos über Urlaub im Kloster:
"Kloster auf Zeit"

Buchempfehlung:
Hanspeter Oschwald,
"Der Klosterurlaubsführer"
Herder 2008 (ISBN 3451059924)