Migration und Integration

Migration und Integration

Ich kann nichts anderes geben,

als was du mir schenkst.

Hl. Katharina von Siena

Kirchengemeinden und Einzelpersonen der verschiedenen christlichen Konfessionen in Bremen gründeten 1994 den Verein “Ökumenische Ausländerarbeit Bremen e.V.” – heute: “Zuflucht – Ökumenische Ausländerarbeit e.V.”.
Der Verein setzt sich ein für die Interessen von Flüchtlingen in Bremen.

Informationen über die Tätigkeitsfelder (PDF-Datei)

Was wir tun

  • Wir informieren und vernetzen Kirchengemeinden und unterstützen Haupt- und Ehrenamtliche bei ihrem Engagement für Flüchtlinge im Stadtteil, z. B durch unseren „Scout“ für Ehrenamtliche
  • Wir begleiten Gemeinden und Flüchtlinge bei einem Kirchenasyl
  • Wir vermitteln Flüchtlingen Beratung und Unterstützung, z. B. durch unseren Sozialfonds
  • Wir informieren über die Lage von Flüchtlinge, z.B. durch Veranstaltungen
  • Wir betreiben Lobbyarbeit für Flüchtlinge gegenüber den politisch Verantwortlichen.

Was uns bewegt

Antriebskraft für unser Engagement ist unser christliches Selbstverständnis, demzufolge alle Menschen

  • gleiches Recht auf Leben und freie Entfaltung ihrer Persönlichkeit haben,
  • wir verpflichtet sind, Verfolgten Schutz und Unterstützung zu bieten.

Zur Website: www.zuflucht-bremen.de 

Zum Flüchtlingsrat: www.fluechtlingsrat-bremen.de 

Zur Flüchtlingshilfe der katholischen Kirche: www.dbk.de 

Zuflucht - Ökumenische Ausländerarbeit e. V.

Berckstr. 27
28359 Bremen
Tel.: / Fax: 0421/ 800 700 4
E-Mail: zuflucht@remove-this.kirche-bremen.de

www.zuflucht-bremen.de

Doris Nauland

Geschäftsführerin
E-Mail: nauland@remove-this.kirche-bremen.de 

Bürozeiten:
Di und Do 09:00 bis 12:00 Uhr

Lars Ackermann

Koordinator für Ehrenamtliche
E-Mail: ackermann@remove-this.kirche-bremen.de 

Spendenkonto:
Sparkasse Bremen
Konto: 118 305 85
BLZ: 290 501 01

IBAN: DE14 2905 0101 0011 8305 85
Swift-BIC: SBREDE22XXX